Vom 04. bis 15. Oktober 2016 muss die KVG die Linienrelation Bad Harzburg – Braunlage – St. Andreasberg erneut nach einem Notfahrplan bedienen. Statt der KVG-Linie 820 fahren ersatzweise die Linien 828 und 829. Grund ist eine baustellenbedingte Vollsperrung der Bundesstraße 4 zwischen Oderbrück und der Kreuzung B 242. Die Umleitung der KVG-Busse muss während der Vollsperrung auf der Relation Bad Harzburg - Braunlage  in beiden Fahrtrichtungen weiträumig über Altenau erfolgen. Den längeren Fahrweg und die daraus resultierende deutliche Fahrzeitverlängerung kann die KVG betrieblich nur durch den Notfahrplan realisieren.

Infoseite zum Notfahrplan der Linien 828/829

Wie in jedem Sommer sind viele Fahrgäste der KVG aufgrund baustellenbedingter Umleitungen von Verspätungen ihrer Buslinie betroffen. Die KVG bedauert die den Fahrgästen dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten. Eine gute Nachricht für Fahrgäste aus Salzgitter: Einige zum Ferienende fertiggestellte Baustellen entschärfen nun die Situation. Ein Wermutstropfen bleibt eine Baustelle in der Burgundenstr. in SZ-Bad. Mit einigen Hinweisen möchte die KVG ihre Fahrgäste im gesamten Verkehrsgebiet bei der Reiseplanung unterstützen.

Pressemeldung vom 04.08.2016 mit weiteren Infos

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Stellenangebote