Formulare/Downloads

Formulare rund um Abo, Kundenkarte & Co.

Nachfolgend stellen wir Ihnen verschiedene Formulare rund um den ÖPNV zur Verfügung. Zur Bearbeitung der Anträge ist Ihre persönliche Unterschrift erforderlich, daher ist ein direkter elektronischer Versand derzeit nicht möglich.

Die Formulare liegen im PDF-Format vor. Für die Anzeige benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.  Falls der Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Rechner nicht installiert ist, können Sie ihn sich hier kostenfrei herunterladen.

Unsere Formulare für Fundsachen sowie Anregungen und Kritik werden online übertragen und benötigen keine Unterschrift.

Bestellscheine für Abokarten des VRB

Egal ob Basis-, Extra-, U21- oder Senioren-Abo: 
Den Bestellschein für Abokarten finden Sie im Formularpool des VRB.

Das Formular zur Bestellung von Abokarten können Sie bequem am Rechner ausfüllen. Den ausgedruckten, ausgefüllten und unterschrieben Antrag schicken Sie bitte per Post an die im Bestellschein angegebene Adresse der Abozentrale.

Bestellscheine für das VRB-Job-Abo

Das VRB-Job-Abo richtet sich an größere Unternehmen und ihre Mitarbeitenden. Das Job-Abo können Sie nur bestellen, wenn ein Rahmenvertrag zwischen Ihrem Arbeitgeber und dem VRB abgeschlossen wurde.

Den Bestellschein für das VRB-Job-Abonnement finden Sie im Formularpool des VRB.

Kundenkarte für ermäßigte Zeitkarten im Schüler-/Ausbildungsverkehr

Wenn Sie verbilligte Wochen- oder Monatskarten für Schüler, Auszubildende oder Studierende kaufen möchten, benötigen Sie eine Kundenkarte. Damit wir Ihnen eine Kundenkarte ausstellen können, müssen Sie einen Berechtigungsnachweis Ihrer Schule oder Ausbildungsstelle vorlegen. Das Formular und einen entsprechenden Auszug aus den Tarifbestimmungen finden Sie im Formularpool des VRB.

Bitte füllen Sie den Ausdruck handschriftlich aus und lassen Sie es durch die Schule oder den Ausbildungsbetrieb bestätigen. Anschließend reichen Sie das Formular mit einem aktuellen Lichtbild bei der zuständigen Servicestelle der KVG ein.

Gruppenanfrage für die Nutzung eines KVG-Busses im Linienverkehr

Formular zur Anmeldung von Reisegruppen

Wir setzen unsere Busse fast ausschließlich im Linienverkehr ein. Aus Kapazitätsgründen lässt sich abhängig von Tageszeit und Linie nicht jeder Gruppenfahrtwunsch realisieren. Reisegruppen (gilt auch für Schul- und Kindergartengruppen) ab 10 Personen sind daher laut Tarifbedingungen mindestens 3 Tage vor der Fahrt anzumelden. Eine Beförderung ist nur nach Bestätigung ausreichender Kapazitäten durch die KVG möglich.

Bitte drucken Sie das ausgefüllte Formular aus und faxen es an den zuständigen KVG-Betriebsteil (FAX-Nummern siehe Formular). Nach Eingang der Anmeldung prüfen wir, ob sich der Fahrtwunsch im Linienverkehr der KVG realisieren lässt. Sollten Sie innerhalb weniger Tage keinerlei Rückmeldung von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an den entsprechenden Betrieb.

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Leo - Neue Antriebstechnologie