Pressemitteilungen vom 05. Dezember 2017 | Nr. 12A/17

Wendestelle am Bahnhof SZ-Lebenstedt gesperrt - KVG-Linie 610 bedient andere Bussteige

Ab dem 10. Dezember 2017 fährt die Buslinie 610 der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) an der Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ andere Bussteige an. Notwendig ist dies aufgrund einer baustellenbedingten Sperrung der Buswendestelle am Bahnhof für voraussichtlich sechs Monate. Die zum Fahrplanwechsel neu eingerichteten Fahrten der Linie 610, welche normalerweise als Kurzläufer in SZ-Lebenstedt bis zum Bahnhof fahren, enden ersatzweise an der Haltestelle „SZ-Leb., City-Kino“ (Bussteig F). Die bis zur Haltestelle „SZ-Leb., Hallenbad“ verkehrenden Fahrten, halten am Bahnhof am Bussteig B. In Fahrtrichtung SZ-Bad wird die Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ von der Linie 610 nicht bedient. Als Ersatzhaltestelle bietet die KVG den Bussteig G (Bedarfshaltestelle gegenüber dem „City-Kino“) an. Dort wurde für die Fahrgäste als Wetterschutz eine mobile Wartehalle aufgestellt.

Der Haltestellenlageplan für den Zeitraum der Umbauarbeiten am Bahnhof ist auf der KVG-Internetseite unter www.kvg-braunschweig als Download verfügbar. Dieser wird mit Beginn der Baumaßnahme auch an allen Bussteigen in Bahnhofsnähe aushängen. Nach Abschluss der Bauarbeiten ist der Haltestellenlageplan in den gedruckten Fahrplänen auch für die Linie 610 gültig, welche dann in Richtung SZ-Bad den Bussteig D ansteuert.

Für weitere Informationen:
Herr Dipl.-Ing. Klaus Stuhlmann
KVG mbH Braunschweig
In den Blumentriften 1
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 4099-0
Telefax: 05341 4099-44
Email: presse@kvg-bs.de
Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
AST/ALT bestellen
Stellenangebote