Aus personellen Gründen entfällt der Betrieb auf der Linie 601 ab sofort bis einschließlich 15.07.2022. Lediglich die Frühfahrt um 4:35 Uhr ab SZ-Leb., Stadtbad Richtung Braunschweig Rathaus bleibt bestehen.

 

Update:

Die Landesregierung Niedersachsen hat die Geltungsdauer der Corona-Schutzmaßnahmen bis zum 31.08.2022 verlängert.
Für Fahrgäste im ÖPNV gilt damit weiterhin die Pflicht, zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Kinder bis zum 6, Lebensjahr brauchen keine Maske. Personen zwischen dem vollendeten 6. Lebensjahr und dem vollendeten 14. Lebensjahr müssen eine einfache medizinische Maske tragen (bisher Stoffmaske), Personen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr sind zum Tragen einer medizinischen Maske mindestens FFP2, KN 95 oder eines gleichwertigen Schutzstandards verpflichtet.
Diese Regel gilt in allen Nah- und Regionalzügen, in den Trams und den Bussen im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig.

Auf nachfolgenden Linien im Verkehrsgebiet Wolfenbüttel ergeben sich weiterhin wie folgt Änderungen:

Linie 710

Auf der Linie 710 entfallen von Montag bis Freitag die Fahrten, die nur zwischen Wolfenbüttel und Remlingen verkehren:

Sonderfahrplan>>

Linie 790

Auf der Linie 790 kann von Montag bis Freitag statt des 30-Minuten-Taktes nur ein Stundentakt angeboten werden:

Sonderfahrplan>>

Die anderen Fahrten verkehren unverändert.

Linie 795

Auf der Linie 795 entfallen alle Fahrten. Den Fahrgästen wird empfohlen Richtung Linden / Cranachschule alternativ die Linie 797 WF-Südwest – Kornmarkt – WF-Linden Ost zu nutzen.

Fahrgäste werden gebeten, sich über ihre Verbindungen im Vorfeld zu informieren. An den Haltestellen hängen Sonderhinweisschilder zu den Streichungen, die Fahrplanaushänge selbst können aus organisatorischen Gründen leider nicht getauscht werden.

Aufgrund des stark erhöhten Fahrgastaufkommens im Harz ist während der Gültigkeitsdauer des 9€-Tickets in den Sommermonaten Juni, Juli und August die Fahrradmitnahme in den Bussen der KVG an Wochenenden stark eingeschränkt bis unmöglich. Wir bitten unsere Fahrgäste daher bei der Reiseplanung von einer Fahrradmitnahme abzusehen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir im Einzelfall Priorität auf der Mitnahme von Fahrgästen legen. 

 

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Stellenangebote
AST/ALT bestellen