Vor 10 Jahren wurde das Bus- und Bahnangebot im Südkreis Helmstedt neu organisiert. Die KVG und der Regionalverband Großraum Braunschweig  (damals Zweckverband Großraum Braunschweig, ZGB) bieten seitdem allen Bürgern ein vernetztes Verkehrsangebot mit Bussen an, welches an den Schienenverkehr in Helmstedt und Schöppenstedt direkt anknüpft. Das Angebot wurde kontinuierlich über all die Jahre ausgebaut und verfeinert. Der ÖPNV ist damit zu einer verlässlichen Säule für die Mobilitätsbedürfnisse der Bevölkerung in dieser eher ländlich geprägten Gegend geworden.

Pressemeldung vom 13.12.2017

Die KVG bietet in der mobilitätszentrale Salzgitter am 19. Dezember 2017 keine Beratungs- und Serviceleistungen rund um den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) an. An diesem Tag muss diese wegen eines Umzuges geschlossen bleiben. Am 20. Dezember eröffnet die KVG-mobilitätszentrale Salzgitter in neuen Räumlichkeiten im CityTorCenter, Fischzug 1-2 (Ecke Albert-Schweitzer-Straße), direkt neben dem bisherigen Standort. Während des Umzuges erteilt die KVG-mobilitätszentrale Wolfenbüttel (Kornmarkt 9) unter der Rufnummer 0 53 31 / 2 77 50 telefonische Auskünfte. Außerdem erhalten Fahrgäste in den privaten KVG-Vorverkaufsstellen in Salzgitter-Bad (Toto-Lotto Ilona Brandt, Burgundenstr. 40; Agentur Reimann, Vorsalzer Str. 2) und in Salzgitter-Thiede (Geschenk-Lädchen, Panscheberg 23) einen umfassenden Vor-Ort-Service (Öffnungszeiten).

Pressemeldung vom 12.12.2017

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
AST/ALT bestellen
Stellenangebote