vom 19. Juni 2013 | Nr. 06d/13

Neu: KVG-Linie 395 bedient Paläon

Mit Eröffnung des Forschungs- und Erlebniszentrums Schöninger Speere (Paläon) nimmt die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) am Dienstag, den 25. Juni 2013, ihren Linienbusverkehr zur neuen Haltestelle „Paläon“ auf. Die Linie verkehrt mit 5 Fahrtenpaaren  zwischen Schöningen, ZOB über die ebenfalls neu eingerichtete Haltestelle „Salinenweg“ zum Paläon dienstags – freitags und zurück.  Kunden aus Richtung Schöppenstedt haben mit der Regiobuslinie 370 Anschluss zur Linie 395 an der Haltestelle „Schöningen, ZOB“. Von Helmstedt aus besteht Fahrmöglichkeit über die Regiobuslinie 370 und die Linie 397 mit Übergang zur Linie 395 am Schöninger ZOB. Die KVG bittet ihre Kunden, den beabsichtigten Umstieg zur Linie 395 oder bei der Rückfahrt zur Linie 370 dem Fahrer anzusagen, damit per Funk der Anschluss sicher hergestellt wird.

Vorangegangen waren Gespräche zwischen dem Landkreis Helmstedt, Herrn Landrat Wunderling-Weilbier, der Stadt Schöningen, Herrn Bürgermeister Bäsecke,  und der KVG-Geschäftsführung, Herrn Axel Gierga, um Einzelheiten dieser Busanbindung wie die Finanzierung und Häufigkeit der Bedienung sowie Haltestelleneinrichtung zu vereinbaren. 

Für diese Busanbindung gilt der Verbundtarif Region Braunschweig (VRB). Tariflicher Tipp für die Familie und für Gruppen: Nutzung der Tageskarte für bis zu 5 Personen; diese Fahrkarte gibt es direkt bei allen KVG-Busfahrern.

Fahrplanprospekte mit den neuen Verbindungen halten die KVG-Busfahrer bereit. Aktuelle Infos auch auf der KVG-Homepage: www.kvg-braunschweig.de.

Für weitere Informationen:
Herr Dipl.-Ing. Klaus Stuhlmann
KVG mbH Braunschweig
In den Blumentriften 1
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 4099-0
Telefax: 05341 4099-44
Email: presse@kvg-bs.de
zurück zur Übersicht
Druckansicht