Aktuelle Verkehrsmeldungen/ -Störungen

Änderungen im Fahrbetrieb der KVG Braunschweig

Bedingt durch Baustellen oder andere Einflüsse kommt es im Fahrbetrieb eines ÖPNV-Unternehmens immer wieder zu Änderungen im Fahrplan, zu Haltestellenverlegungen oder Linienänderungen. Auf dieser Seite informieren wir Sie über aktuelle Änderungen in unserem Linienverkehr.

Umleitung wegen einer Triathlonveranstaltung am Fümmelsee in Wolfenbüttel Linie 797

Zeitraum: 26.06.2018 07:00 bis 26.06.2018 14:00

Am Dienstag, 26. Juni 2018, in der Zeit von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr wird die L 614, zwischen „Fümmelse Bad“ und „Kolonie“, wegen einen Triathlonveranstaltung voll gesperrt.

Die Linie 797 muss im Bereich Fümmelse folgende Umleitung fahren: 

Von der Haltestelle „Ziegelei“ über die Fümmelser Straße zur  Haltestelle

„Feuerwehrgerätehaus“ und weiter nach Fahrplan.

Die Fahrgäste der Haltestellen

 

„Fümmelse, Bad“,

„Schrebergärten“,

„Kolonie“ und

„Bahnübergang“

werden gebeten auf die Haltestellen „Ortsmitte“ bzw. „Ziegelei“ auszuweichen.

 

Die Schülerverkehre können ganz normal gefahren werden.

 

Umleitung wegen einer Triathlonveranstaltung am Fümmelsee in Wolfenbüttel Linie 797

Zeitraum: 24.06.2018 bis 24.06.2018 20:00

Am Sonntag, 24. Juni 2018, wird die Landesstraße 614, -ganztägig- zwischen „Fümmelse Bad“ und „Kolonie“, wegen einen Triathlonveranstaltung voll gesperrt.

Die Linie 797 muss im Bereich Fümmelse folgende Umleitung fahren: Von der Haltestelle „Ziegelei“ über die Fümmelser Straße zur  Haltestelle „Feuerwehrgerätehaus“ und weiter nach Fahrplan.

Die Fahrgäste der Haltestellen

„Fümmelse, Bad“,

„Schrebergärten“,

„Kolonie“ und

„Bahnübergang“ werden gebeten auf die Haltestellen „Ortsmitte“ bzw. „Ziegelei“ auszuweichen.

 

Umleitung wegen Asphaltierungsarbeiten im Bereich der Steterburger Spinne in Salzgitter-Thiede

Zeitraum: 22.06.2018 13:00 bis 25.06.2018 05:00

Ab Freitag, 22. Juni 2018  13:00 Uhr bis Montag, 25. Juni 2018  05:00 Uhr wird die „Steterburger Spinne“ in SZ-Thiede wegen Asphaltierungsarbeiten für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Aus diesem Grund müssen die Linien 602, 604, 620 und 790 folgende Umleitung fahren.

 Linie 602 Richtung SZ-Thiede:

 Von der A39 Anschlussstelle Rüningen Süd über „Bundesstraße (B248)“ → „Danziger Str.“ → zur Haltestelle „SZ-Stet., Pappeldamm“ der Linie 603 Richtung SZ-Bad die als Ersatzhaltestelle für die Haltestellen „SZ-Stet., Schäferwiese“ und „SZ-Stet., Lange Hecke“ dient und weiter nach Fahrplan.

 Linie 604 Richtung Salzgitter:

 Ab Haltestelle „SZ-Stet., Gemeindehaus“ zur Haltestelle „SZ-Stet., Pappeldamm“ der Linie 603 Richtung SZ-Bad die als Ersatzhaltestelle für die Haltestellen  „SZ-Stet., Danziger Str.“ dient, weiter über

„Gerhart-Hauptmann-Straße“ → „Adalbert-Stifter-Straße“ → „Panscheberg“ → „Bundesstraße (B248)“ → „Landesstraße (L614)“ → „Eisenhüttenstraße“ → „Industriestraße Nord“ zur Haltestelle „SZ-Beddingen, VW-Werk“ und weiter nach Fahrplan.

 ** Die ALT Haltestellen „SZ-Steterburg, Sportplatz“ und

SZ-Steterburg, Danziger Str. können nicht bedient werden. Als Ersatz wird die Haltestelle SZ-Steterburg, Pappeldamm angeboten.

 -Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge-

 Linie 620 Richtung Braunschweig:

 Ab Haltestelle „SZ-Üfingen, Nortenhof“ über „Landesstraße L615“ → „Kreisstraße (K16)“ → „Industriestraße Nord“ → „Eisenhüttenstraße“ →„Landesstraße (L614)“ → „Bundesstraße (B248)“ →„Panscheberg“ → „Adalbert-Stifter-Straße“ → „Gerhart-Hauptmann-Straße“ → zur Haltestelle „SZ-Stet., Pappeldamm“ der Linie 603 die als Ersatzhaltestelle für die Haltestellen „SZ-Stet., Danziger Str.“ dient, dann zur Haltestelle „SZ-Stet., Gemeindehaus“ und weiter nach Fahrplan.

 -Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge-

 Linie 790 Richtung Wolfenbüttel:

 Ab Haltestelle „SZ-Stet., Gemeindehaus“ zur Haltestelle „SZ-Stet., Pappeldamm“ der Linie 603 Richtung SZ-Bad die als Ersatzhaltestelle für die Haltestellen „SZ-Stet., Schäferwiese“ und „SZ-Stet., Lange Hecke“ dient und weiter nach Fahrplan.

 -Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge-

 

Umleitung aller Linien zum Altstadtfest in Salzgitter-Bad

Zeitraum: 21.06.2018 bis 25.06.2018 12:00

Anlässlich des 43´zigsten Altstadtfestes in Salzgitter- Bad, vom

22. bis 24. Juni 2018 werden neben den normalen Linien 612 und 613 zusätzliche Einsatzwagen auf diesen Linien angeboten.

In der Nacht von Freitag auf Samstag um 00:15 Uhr, 01.00 Uhr und 01.30 Uhr, in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 00.30 Uhr, 01.00 Uhr und 01.30 Uhr , jeweils ab Salzgitter- Bad / Bahnhof.

Die Sperrung der Kaiserstraße und des Bohlwegs erfolgt am Donnerstag, 21. Juni 2018 (Betriebsbeginn) und endet am Montag, 25. Juni 2018 (ca.12:00 Uhr). 

Die Haltestellen Kaiserstraße, Bohlweg, Gittertor und Bismarkstraße (Linie 618) können während der Sperrung nicht angefahren werden.

Die Linien 612, 613, 618 und 628 fahren von der Haltestelle Bahnhof eine Umleitung über Schützenplatz, Nord–Süd-Straße, Hinter dem Salze und Schlopweg zur Haltestelle Gemeindehaus.

Die Linien 603 und 611 fahren von der Haltestelle Bahnhof eine Umleitung über Schützenplatz, Nord-Süd-Straße zur Haltestelle Bismarkstraße, die auch als Ersatzhaltestelle dient, zum Haltepunkt „Hinter dem Salze“ weiter nach Fahrplan.  

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge! 

Für die Haltestelle „Kaiserstraße“ wird die  Ausweichhaltestelle „Bahnhof“ angeboten. 

Sperrung des Einmündunsbereiches Lobmachtersenstraße / Am Dorfrand in SZ-Gebhardshagen

Zeitraum: 18.06.2018 bis 30.06.2018

Wegen eines Havarieschadens an der Gasleitung in Salzgitter-Gebhardshagen wird ab Montag, 18. Juni 2018 der Einmündungsbereich Lobmachtersenstraße / Am Dorfrand für ca. 2 Wochen für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Die Linie 603, 607 und 612 müssen für den Zeitraum der Sperrung nachfolgende Umleitung fahren:

Von der Straße Am Dorfrand > Am Strauchholz > zur Lobmachtersenstraße und weiter je nach Linienverlauf.

Die Haltestelle „SZ-Gebh. Oderstraße“ Richtung SZ-AG wird während der Sperrung ca. 50 Meter in Richtung Nord-Süd Straße verlegt.

Für die Haltestelle „SZ-Gebh., Am Mühlenbach“ wird unseren Fahrgästen die Haltestelle „SZ-Gebh., Am Dorfrand“ oder „SZ-Gebh., Süd“ angeboten.

 

- Einbahnstraßenregelung - Salzdahlumer Straße in Wolfenbüttel

Zeitraum: 13.06.2018 06:00 bis 20.07.2018 21:00

Ab Mittwoch, 13. Juni 2018 wird die „Salzdahlumer Straße“, zwischen „Neuer Weg“ und „Herrenbreite“, für ca. 3-4 Wochen zur Einbahnstraße, Richtung „stadtauswärts“ eingerichtet.

Die Linie 798 kann Richtung „Exer“ die Salzdahlumer Straße ohne Einschränkungen befahren. Fahrtrichtung stadteinwärts muss ab der Haltestelle „Exer Süd“ über die „Jahnstraße“ >  „Kleine Breite“ > „Neuer Weg“ zur Haltestelle „Mittelweg“ eine Umleitung gefahren werden.

 Die Haltestelle „Fachhochschule“** und „Mittelweg“** stadteinwärts können nicht bedient werden.

 **= ALT/AST Haltestelle betroffen

 Als Ausweichhaltestelle für die Haltestelle „Fachhochschule“ wird die Haltestelle „Jahnstraße“ der Linien 791 und 792 angeboten.

Für Haltestelle „Mittelweg“ wird die Haltestelle „Unger Str.“ angeboten.

Einrichtung einer Einbahnstraßenregelung auf der Ahlumer Straße zwischen der Schweigerstraße und dem Kreisverkehrsplatz L 627 / K2

Haltestelle: WF,Schweigerstr.1
Zeitraum: 02.05.2018 bis 28.09.2018

Ab Mittwoch, 02. Mai 2018 wird für ca. 3-4 Monate zwischen der Schweigerstraße und dem Kreisverkehrsplatz der L627 und der K2 in Wolfenbüttel eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Ahlum eingerichtet.

Aus diesem Grunde beginnt und endet die Linie 796 an der Haltestelle „Ahlum, Adenemer Weg“. Die Haltestelle „Wolfenbüttel, Schweigerstraße“ kann in diesem Zeitraum nicht bedient werden.

Die ALT-Haltestelle Schweigerstr. wird für den Zeitraum der Baumaßnahme ersatzlos aufgehoben.

Betroffene Linien:
  • 796 - Schweigerstr. - Ahlum - Wendessen - Kornmarkt
  • 796 - Kornmarkt - Wendessen - Ahlum - Schweigerstraße

Vollsperrung der Herzog-Julius-Strasse in Bad Harzburg

Zeitraum: 16.04.2018 bis 28.09.2018

Ab Montag, den 16.04.18 wird die oben genannte Strasse voll gesperrt. Daraus ergeben sich folgende Änderungen für den Linienverkehr.

Linie 820 : In Richtung Bahnhof NICHT zur Burgstrasse, sondern direkt über die Abfahrt "Zentrum" zum Bahnhof. Die Haltestellen "Burgstrasse" ,"Lutherkirche" und "Marktplatz" entfallen. Als Ersatzhaltestelle für "Marktplatz" wird die Haltestelle "Brücke B4" genutzt.

Linie 871 : In Richtung Harlingerode von der Schmiedestrasse aus durch die Sachsenbergstrasse zum Bahnhof. Dabei entfallen die Haltestellen "Lutherkirche" und "Marktplatz".

Linie 874 : In Richtung Eckertal ebenfalls durch die Sachsenbergstrasse zur Ilsenburgerstr. und dann nach Eckertal. Die Haltestellen "Lutherkirche", "Marktplatz", "Brücke B 4" und "Schulweg" entfallen.

Linie 875/866 : In Richtung Bahnhof durch die Sachsenbergstrasse zum Bahnhof. Die Haltestellen "Lutherkirche" und "Marktplatz" entfallen.

Wir bitten um ihr Verständnis.

 

Vollsperrung der „Gerhart Hauptmann Straße“ im Bereich zwischen „Panscheberg /Adalbert-Stifter Str.“ in SZ- Thiede Linie 602, 603 und 790!

Zeitraum: 09.04.2018 bis 28.09.2018

Wegen Kanalbauarbeiten wird die „Gerhart-Hauptmann-Straße“

ab Montag, 09. April 2018 für ca. 4-5 Monate im Bereich zwischen

„Panscheberg“ und „Adalbert-Stifter-Straße“ für den Verkehr voll gesperrt.

Die Linien 602, 603 und 790 müssen in diesem Zeitraum eine Umleitung über die Adalbert-Stifter-Straße zur Gerhart-Hauptmann-Straße und weiter nach Fahrplan fahren!

-Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge-

Für die Haltestellen „SZ-Thiede, Sportzentrum“ und „SZ-Thiede, G.-Hauptmann-Str.“ wird eine Ersatzhaltestelle auf der Adalbert-Stifter-Straße im Einmündungsbereich Panscheberg eingerichtet.

Für die Haltestelle „SZ-Stet., W.-Borchert-Str.“ wird unseren Fahrgästen eine Ersatzhaltestelle auf der Adalbert-Stifter-Straße im Einmündungsbereich Gerhart-Hauptmann-Straße angeboten.

 

Umleitung wegen Umbauarbeiten im Bereich des Schloßplatz in Wolfenbüttel

Zeitraum: 22.12.2017 bis 08.12.2019

Aufgrund von Umbauarbeiten im Bereich des „Schloßplatz“

in Wolfenbüttel müssen die  Linien 604, 607, 630, 790, 791, 792 und 797 ab Freitag, 22. Dezember 2017 nachfolgende Umleitungen fahren.

Linie 604 und 790:

Vom Kornmarkt über die Bahnhofstraße --> Goslarsche Straße --> Jägerstraße --> Dr. Heinrich- Jasper- Straße zur Haltestelle „Dr. Heinrich- Jasper- Straße“.

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge!

Für die Haltestellen „Schlossplatz“ und „Schulwall“ werden die Haltestellen „Kornmarkt“ und „Bahnhofstraße“ angefahren.

Die Fahrt 12 vom THG nach Thiede fährt innerhalb von Wolfenbüttel über Bahnhof-Kornmarkt-Bahnhofsstraße weiter über die Goslarsche Straße nach SZ-Thiede.

Linie 607 und 630:

Vom Kornmarkt über Bahnhofstraße  --> Goslarsche Straße --> zur Haltestelle „Gebrüder- Welger- Straße“.

Für die Haltestelle „Schlossplatz“ und „Schulwall“ werden die Haltestellen „Kornmarkt und „Bahnhofstraße“ angefahren. Für die Haltestelle „Finanzamt“ wird die Haltestelle „Gebrüder- Welger- Straße“ angeboten.

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge!

Linie 791:

Vom Kornmarkt über Bahnhofstraße --> Goslarsche Straße --> Gebrüder- Welger- Straße --> zur Haltestelle „Zum Zollen“.

Für die Haltestellen „Schlossplatz“ und „Schulwall“ werden die Haltestellen „Kornmarkt“ und „Bahnhofstraße“ angefahren. Für die Haltestelle „Finanzamt“ wird als Ausweichhaltestelle die Haltestelle „Zum Zollen“ angeboten.

Linie 792:

Von der Haltestelle „Zum Zollen“ über Gebrüder-Welger-Straße --> Goslarsche Straße zur Haltestelle Bahnhofstraße und weiter Fahrplan. Die Haltestelle „Finanzamt“ wird an die Haltestelle „Zum Zollen“ verlegt.

Für die Haltestellen „Schlossplatz“ und „Schulwall“ wird die Haltestelle  „Bahnhofstraße“ angefahren.

Linie 797:

Vom Kornmarkt über Bahnhofstraße  --> Bahnhof --> Goslarsche Straße zur Haltestelle „Gebrüder-Welger-Str.“

Die Haltestellen „Schulwall“, „Schlossplatz“ können nicht bedient werden, als Ersatzhaltestelle wird der Bahnhof Bussteig A angeboten. Die Haltestelle „Finanzamt“ wird an die Haltestelle „Gebrüder-Welger-Str.“ verlegt.

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge!

 

Verlegung der Haltestelle Bahnhof in Salzgitter-Lebenstedt der Linie 610

Zeitraum: 11.12.2017 bis 31.10.2018

Die neuen Fahrten der Linie 610 (Kurzfahrten), die ihre Endhaltestelle planmässig an „SZ-Leb.-Bahnhof“ haben können die Haltestelle „SZ-Leb-Bahnhof“ nicht bedienen. Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle „SZ-Leb. City-Kino“. Von dort wird die Wendestelle an der Santander-Bank bedient.

Fahrten der Linie 610, die planmäßig bis zur Haltestelle „SZ-Leb. Hallenbad“ weiterfahren, halten an der Haltestelle „SZ-Leb.-Bahnhof“ am „Bussteig B“.

In Fahrtrichtung SZ-Bad wird die Haltestelle „SZ-Leb.-Bahnhof“ nicht bedient. Als Ersatzhaltestelle wird die Haltestelle an „Bussteig G“ angeboten.

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
SchülerFerienTicket
AST/ALT bestellen