vom 12. Juli 2016 | Nr. 07B/16

SchülerFerienTicket noch bis zum 03. August 2016 gültig: Ticket bei KVG auch zur Ferienhalbzeit heiß begehrt

Tagtäglich mit Bussen und Bahnen ohne zeitliche Einschränkungen in ganz Niedersachsen und Bremen reisen: Die große Freiheit für Schüler bietet auch in diesen Sommerferien das „SchülerFerienTicket“ (SFT), an dem sich die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) bereits zum 26. Mal beteiligt. In den ersten Ferienwochen wurde das Ticket von rund 1.650 Schülern bei der KVG in den Verkehrsgebieten Bad Harzburg, Helmstedt, Salzgitter und Wolfenbüttel gekauft. Mit dem SFT können Schüler noch bis zum 03.08.2016 für nur 32,00 Euro in Niedersachsen und Bremen alle Straßen- und Stadtbahnen, Busse sowie Züge des Nahverkehrs (jeweils 2. Wagenklasse) nutzen.

Das SFT ist zusammen mit einem Wertscheckheft und Info-Flyer erhältlich. Der Verkauf erfolgt bei der KVG direkt aus dem Fahrscheindrucker bei den Fahrpersonalen in allen KVG-Bussen und in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Mit dem Ticket fahren Schüler mit dem ÖPNV in benachbarte Städte, bis an die Nord- und Ostsee und sogar nach Hamburg oder Bremen. Das Ticket lohnt sich je nach Fahrtziel schon ab zwei Tagesausflügen. Das Wertscheckheft enthält Gutscheine für Vergünstigungen für Attraktionen aus allen Teilen Niedersachsens und Bremen.

Das SFT gilt für alle Vollzeit-Schüler bis einschließlich 22 Jahren - gewertet wird das Alter bei Ferienbeginn. Schüler ab dem 16. Lebensjahr müssen zusätzlich einen Berechtigungsnachweis (Schülerausweis-Original, Original-Bescheinigung der Schule oder Zeugniskopie in Papierform) mitführen. Das SFT ist nicht übertragbar.

Weitere Infos bieten die Webseiten www.schuelerferienticket.de und www.kvg-braunschweig.de.

Für weitere Informationen:
Herr Dipl.-Ing. Klaus Stuhlmann
KVG mbH Braunschweig
In den Blumentriften 1
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 4099-0
Telefax: 05341 4099-44
Email: presse@kvg-bs.de
zurück zur Übersicht
Druckansicht