vom 04. August 2016 | Nr. 08B/16

Reisehinweise für KVG-Fahrgäste aufgrund von baustellenbedingten Umleitungen in der Sommerzeit

Wie in jedem Sommer sind viele Fahrgäste der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) aufgrund baustellenbedingter Umleitungen von Verspätungen ihrer Buslinie betroffen. Die KVG bedauert die den Fahrgästen dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten. Eine gute Nachricht für Fahrgäste aus Salzgitter: Einige zum Ferienende fertiggestellte Baustellen entschärfen nun die Situation. Ein Wermutstropfen bleibt eine Baustelle in der Burgundenstr. in SZ-Bad. Auf den Linien 610, 611, 612, 613, 615, 618 und 628 ist umleitungsbedingt je nach Linie und Tageszeit voraussichtlich noch bis zum 02. September 2016 mit Verzögerungen von bis zu drei Minuten zu rechnen. Zudem können einige Haltestellen nicht bedient werden.

Die KVG reagiert auf Baustellen grundsätzlich mit einer umsichtigen Planung. Die Sommerzeit ist witterungsbedingt Hochkonjunktur für Baustellen. So alternativlos wie die Bauarbeiten und daraus resultierende Straßensperrungen sind auch die Umleitungsstrecken. Daher werden die Fahrgäste gebeten, daraus resultierende Verspätungen bei der Reiseplanung zu berücksichtigen. Bei knappen Umsteigezeiten kann es sinnvoll sein, einen früher fahrenden Bus zu nutzen. Die KVG empfiehlt den Fahrgästen außerdem, dem Fahrpersonal im Bus rechtzeitig den Umstiegswunsch mitzuteilen. Sofern betriebsbedingt möglich, wird das Fahrpersonal über die Betriebstechnik den Umstieg zur gewünschten Buslinie sicherstellen.

Im Internet erhalten KVG-Kunden unter www.kvg-braunschweig.de Hinweise zur Reiseplanung. So werden im Bereich „Fahrplan/Aktuelle Verkehrsmeldungen“ bzw. „Änderungen im Fahrbetrieb“ der KVG-Webseite weitergehende Informationen zu der oben genannten und allen weiteren baustellenbedingten Änderungen im Linienverkehr veröffentlicht. Diese enthalten Hinweise zur Umleitungsstrecke und eventuellen Ersatzhaltestellen. Zur besseren Orientierung der Fahrgäste sind die von Bauarbeiten direkt betroffenen Haltepunkte zusätzlich auf einer Haltestellenkarte mit einem Warnkegel markiert. Zur Haltestellenkarte gelangen die KVG-Kunden unter anderem, indem sie die in den Verkehrsmeldungen orange markierten Haltestellen anklicken. Auf der Haltestellenkarte wird zudem die Abfahrtszeit der Busse in Echtzeit angezeigt.

Informationen zu Baustellen und zur Pünktlichkeit der Busse bekommen Fahrgäste individuell für jede Haltestelle auch auf dem Smartphone. Besonders einfach erhalten Fahrgäste diese Auskünfte, indem sie den auf den Fahrplänen angebrachten QR-Code einscannen (derzeit nur in den KVG-Verkehrsgebieten Salzgitter und Wolfenbüttel).

Für weitere Informationen:
Herr Dipl.-Ing. Klaus Stuhlmann
KVG mbH Braunschweig
In den Blumentriften 1
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 4099-0
Telefax: 05341 4099-44
Email: presse@kvg-bs.de
zurück zur Übersicht
Druckansicht