Betriebsstörung

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel: „KVG - 20 Jahre Partner im VRB“

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG), In den Blumentriften 1, 38226 Salzgitter.

Gewinnspielteilnahme:
Sie nehmen am Gewinnspiel teil, indem Sie die unter www.kvg-braunschweig.de/Aktuelles/20-jahre-kvg-im-vrb/gewinnspiel gestellte Gewinnspielfrage beantworten. Ihre Antwort übermitteln Sie über das Kontaktformular der KVG-Webseite, welches auf der Gewinnspielseite verlinkt ist. Im Formular sind alle Pflichtfelder auszufüllen. Die Antwort auf die Gewinnspielfrage ist im Formularfeld „Bitte tragen Sie hier Ihr Anliegen ein.“ zu hinterlegen. Eine Mehrfachteilnahme führt zum Ausschluss vom Gewinnspiel.

Die KVG verlost unter allen Teilnehmenden einen Sachgewinn, bestehend aus zwei Gutscheinen:

1 x Gutschein:

  • eine Übernachtung für 2 Personen im Torfhaus HARZRESORT (Torfhaus 2, 38667 Torfhaus/Harz) im Komfort-Doppelzimmer des Berg-Hotels
  • inklusive Frühstück für 2 Personen am Abreisetag
  • inklusive ein Mittag- oder Abendessen (3 Gang-Menü) für 2 Personen
  • inklusive Kurtaxe

1 x Gutschein:

  • zwei 2-Personen-Tageskarten (Preisstufe 4) des Verkehrsverbundes Region Braunschweig (VRB) für den Tag der An- und Abreise sowie Ausflüge im Gebiet des VRB

Gewinnermittlung:
Die Teilnahmefrist endet am 25. November 2018, 23:59 Uhr. Später eingehende Antworten können nicht berücksichtigt werden. Aus den richtigen Antworten auf die gestellte Gewinnspielfrage wird der/die Gewinner/in am 26. November 2018 in der Hauptverwaltung der KVG per Zufallsgenerator vom Veranstalter ausgelost.

Gewinnabwicklung:
Nach der Auslosung wird der/die Gewinner/in per Email benachrichtigt. In der Gewinnbenachrichtigung wird um eine Terminabsprache zur persönlichen Übergabe des Gewinns gebeten. Sollte der/die Gewinner/in nicht innerhalb von fünf Werktagen nach Versand auf die Gewinnbenachrichtigungsmail mit den benötigten Daten antworten, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und dieser wird erneut unter den anderen Teilnehmenden mit richtigen Antworten verlost.

Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet im Gewinnfall das Einverständnis zur Nennung des vollständigen Namens sowie zur Veröffentlichung eines Fotos des/der Gewinners/in auf der Internetseite des Veranstalters (www.kvg-braunschweig.de).

Ergänzende Hinweise:
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz im Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig haben. Die Teilnahme von Mitarbeitenden der KVG und deren Familienangehörigen ist ausgeschlossen.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Geltendmachung des Gewinnanspruchs ist an den im Gutschein genannten spätesten Einlösetermin gebunden.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der/die Teilnehmer/in diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutzhinweis für das KVG-Gewinnspiel:
Für die Teilnahme am Gewinnspiel "KVG - 20 Jahre Partner im VRB" ist die Angabe personenbezogener Daten (Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse) über das Kontakt-Formular der KVG-Webseite erforderlich. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich jede/r Teilnehmer/in ausdrücklich damit einverstanden, dass die für die Teilnahme benötigten personenbezogenen Daten für die Dauer des Gewinnermittlungsverfahrens durch die KVG erhoben, verarbeitet und elektronisch gespeichert werden dürfen.

Die KVG wird diese Daten lediglich im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels verwenden. Es steht allen Teilnehmenden jederzeit frei, per Widerruf die Löschung der Daten über das Kontakt-Formular zu bewirken und somit von dem Gewinnspiel zurückzutreten.

Darüber hinaus gelten die sonstigen Datenschutzhinweise gemäß der KVG-Datenschutzerklärung unter: https://www.kvg-braunschweig.de/www/kvg/Datenschutzerklaerung/index.htm

Nach Beendigung des Gewinnspiels und der Gewinnabwicklung werden alle von den Teilnehmenden bereitgestellten Daten gelöscht.

Betriebsstörung
Linie 879 eingestellt.
22.02.2020 - 22.02.2020
Linie 879 von Braunlage - ZOB zum Hexenritt (Skibus ) ist wegen umgestürzter Bäume eingestellt worden.
Die Strecke ist nicht befahrbar.
Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Stellenangebote
AST/ALT bestellen