Wir suchen als Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter für die Personalabteilung (gn*)

für unsere Hauptverwaltung in Salzgitter-Lebenstedt

Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung vorerst bis zum 31.01.2023 befristet.

 

Ihre Verantwortungsbereiche:

-       Verantwortliche Personalbetreuung eines definierten Mitarbeiterkreises, u.a. Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zeitwirtschaft,                       Zeugniserstellung und Abmahnungen, Statistiken, Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen

-       Unterstützung der Führungskräfte in allen Personalthemen

-       Begleitung von Personalauswahlverfahren (Teilnahme an Vorstellungsgesprächen)

-       Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

-       Fachliche Ausbildung von kaufmännischen Auszubildenden

-       Unterstützung bei allen Aufgaben der Personalabteilung innerhalb des Teams  

-       Projektaufgaben (als Projektmitglied und / oder in Projektverantwortlichkeit)

 

 

Ihr Profil:

-       erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

-       Erfahrung in der Personalarbeit

-       Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht und Arbeitsrecht sowie in den Schutzgesetzen und im BetrVG

-       Bereitschaft zur stetigen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

-       Sehr gute MS Office-Kenntnisse, Erfahrung in einschlägigen Personalsystemen

-       Diskretion, Verschwiegenheit, Loyalität und Professionalität sowie eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsmentalität

-       Erkennbare lösungsorientierte, selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch

-       sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

-       gut strukturierte Arbeitsweise, emotionale Belastbarkeit und Flexibilität im Umgang mit komplexen Aufgaben

-       Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

 

Unser Angebot

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem dreiköpfigen Team
  • 20 bis 38,5-Stunden-Woche mit Gleitzeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Gute Erreichbarkeit mit RegionalBahn und Bussen der KVG
    (Haltestelle SZ-Lebenstedt, Bahnhof)
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Entgelt- und Manteltarifvertrag Verkehrsbetriebe Niedersachsen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann starten Sie JETZT durch und bewegen

Großes mit uns.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email an: bewerbung@kvg-bs.de.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gern unsere Personalleitung Ines Schott (0172-4099827).

 

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Ansprechpartner