SommerFerienTicket Niedersachsen/Bremen

SchülerFerienTicket wird SommerFerienTicket

„Das Alter zählt, sonst nichts“ – Nach 28 Jahren wird das SchülerFerienTicket erwachsener: Erstmals bieten fast 100 Verkehrsgesellschaften in Niedersachsen und Bremen, darunter die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG), im Jahr 2019 das gemeinsame tarifliche Sonderangebot „SommerFerienTicket“ (SFT) für junge Leute bis 19 Jahre an. Aus dem seit 1991 bekannten SchülerFerienTicket ist nun das SommerFerienTicket geworden. Neben Schülern sind damit beispielsweise auch Auszubildende in den Bussen und Bahnen der teilnehmenden Verkehrsunternehmen sechs Wochen lang während der Sommerferien mobil.

Das neue SFT gilt für alle Kinder und Jugendlichen mit dem Geburtsjahrgang 2000 und jünger (19. Geburtstag im Jahr 2019). Ab einem Alter von 16 Jahren muss bei Fahrten mit dem SFT ein amtlicher Lichtbildausweis mitgeführt werden. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre benötigen keinerlei Nachweis. Das Ticket ist nicht übertragbar.

Weitere Informationen unter www.sft2019.de




zurück zur Übersicht
Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
SommerFerienTicket

Jetzt für ALLE bis 19 Jahre!