Pressemitteilungen vom 04. April 2019 | Nr. 04A/19

Vollsperrung der Danziger Straße: Umleitung aller KVG-Buslinien in SZ-Thiede/Steterburg

Ab dem 24. April 2019 müssen die Linien 602, 603, 604, 620 und 790 der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) in SZ-Thiede/Steterburg für voraussichtlich zehn Monate eine Umleitung fahren. Notwendig ist dies aufgrund einer baustellenbedingten Vollsperrung der Danziger Straße zwischen Schulring und Hallenbad. Die im Baustellenbereich liegenden Haltestellen „Teich“ und „Gemeindehaus“ können nicht bedient werden. Aus fahrtechnischen Gründen wird die Haltestelle „Danziger Straße“ beidseitig in den Pappeldamm verlegt. Zudem müssen auf einzelnen Linien weitere Haltestellen in SZ-Thiede/Steterburg entfallen.

Ersatzhaltestellen auf den Linien 602, 604 und 620
Die Linie 602 fährt die Haltestellen „Schäferwiese“ und „Lange Hecke“ nicht an. Stattdessen bedient sie die in den Pappeldamm verlegte Haltestelle „Danziger Straße“. Fahrgäste der Linien 604 und 620 wird empfohlen, für die entfallenden Haltepunkte auf „Danziger Straße“ bzw. „G.-Hauptmann-Str.“ auszuweichen oder die auf der Umleitungsstrecke zusätzlich angebotene Haltestelle „G.-Freytag-Str.“ zu nutzen. Neu ab 10.05.2019: Die Linien 604 und 620 bedienen zusätzlich die Ersatzhaltestellen „W.-Borchert-Str.“ und „Kloster“.

Weitere Haltestellen der Linie 603 entfallen
Neben den im Baustellenbereich liegenden Haltestellen können von der Linie 603 in beiden Fahrtrichtungen die Haltepunkte „W.-Borchert-Str.“, „G.-Freytag-Str“, „Kloster“, „Pappeldamm“ und „Friedrichshöhe“ nicht bedient werden. Die Haltestelle „G.-Hauptmann-Str.“ wird von der Linie 603 immer in Fahrtrichtung SZ-Bad angefahren. Dies gilt auch für Fahrten, die in Braunschweig enden. Alle Fahrten der Linie 603 mit Schluss in SZ-Thiede/Steterburg enden jedoch bereits an der Haltestelle „Sportzentrum“, welche für diese Linie in Fahrtrichtung SZ-Thiede aufgrund einer erforderlichen Wendefahrt ersatzweise in die Adalbert-Stifter-Straße (Einmündungsbereich Panscheberg) verlegt wird. Fahrgäste, die zu anderen Linien umsteigen möchten, werden gebeten, von der Ersatzhaltestelle einem kurzen Fußweg zur regulären Haltestelle “Sportzentrum“ zurückzulegen.

Verkürzter Linienweg für Busse der 790
Die Buslinie 790 endet und beginnt während der Bauarbeiten an der Haltestelle „Schäferwiese“ (in Fahrtrichtung Hallenbad). Die Haltestelle „Danziger Straße“ wird dadurch erst in Fahrtrichtung Wolfenbüttel angefahren. Zusätzlich müssen die Haltestellen „Hallenbad“ und in Fahrtrichtung Wolfenbüttel „Lange Hecke“ entfallen.

Auch die Bedarfsverkehre ALT/AST auf den Linien 603 und 604 fahren die gesperrten Haltestellen nicht an, weshalb Fahrgäste auf die anderen Haltepunkte der Linien ausweichen müssen. Die KVG bittet zudem darum, die örtlichen Haltestellenaushänge zu beachten, da die Busse an einzelnen Haltestellen in SZ-Thiede/Steterburg auf der gegenüberliegenden statt der gewohnten Straßenseite halten müssen.

Für weitere Informationen:
Herr Andreas Weiß
KVG mbH Braunschweig
Betrieb Salzgitter-Lebenstedt
An der Feuerwache 12-20
38226 Salzgitter
Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
SommerFerienTicket

Jetzt für ALLE bis 19 Jahre!

Stellenangebote
AST/ALT bestellen