Pressemitteilungen vom 18. Februar 2020 | Nr. 03/B 2020

Änderung/Umleitung Linie 620 am 23.02.2020

Anlässlich des jährlich stattfindenden Karnevalumzugs am Sonntag, 23. Februar 2020 wird die Innenstadt von Braunschweig für den Verkehr gesperrt.

Es ergeben sich somit folgende Änderungen auf der betroffenen Linie 620 der KVG Braunschweig:

Die Linie 620 fährt an diesem Tag –ganztägig- bis zur Haltestelle „BS, John-F.-Kennedy-Platz“ in Richtung Salzgitter.

Im weiteren Tagesverlauf wird auch die Durchfahrt vom Europaplatz in Richtung „BS, John-F.-Kennedy-Platz“ gesperrt. Dann wird eine Wendefahrt über den Europaplatz zur Haltestelle „BS, Europaplatz“ Ri. Salzgitter durchgeführt.

Die Haltestellen „BS, Am Wassertor", "BS, John-F.-Kennedy-Platz" und "BS, Fr.-Wilhelm-Platz“ werden während der Sperrung des Europaplatzes ca. ab 11:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr nicht bedient, als Ersatzhaltestelle wird die Haltestelle Europaplatz angeboten.

Die Haltestellen „BS-Schloss“ und „BS-Rathaus“ können ganztägig nicht bedient werden.

Zum Karnevalsumzug am Sonntag kann der ÖPNV mit dem Schoduvel-Sympathieband wieder den ganzen Tag im gesamten Verbundtarif der Region Braunschweig kostenlos genutzt werden. Das Sympathie-Bändchen 2020 ist in mehr als 1.800 Kiosken in der Region und in den Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen für 5 Euro erhältlich. 

Für weitere Informationen:
Herr Andreas Weiß
KVG mbH Braunschweig
Betrieb Salzgitter-Lebenstedt
An der Feuerwache 12-20
38226 Salzgitter
Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Stellenangebote
AST/ALT bestellen