Pressemitteilungen vom 21. April 2020 | Nr. 04C/20

Fahrplanänderungen bei der KVG Braunschweig ab 27.04.2020

Corona-Pandemie

Fahrplanänderungen bei der KVG Braunschweig ab 27.04.2020

Im Zuge der zuletzt beschlossenen Lockerungen und der damit verbundenen Wiederaufnahme des Schulunterrichts, passt die KVG Braunschweig ihre Fahrpläne entsprechend der erhöhten Nachfrage an.

Folgende Änderungen ergeben sich pro Verkehrsgebiet dadurch ab dem 27.04.2020:

Stadt Salzgitter:

Für einige Linien gilt ein Sonderfahrplan, viele Linien verkehren jedoch wieder nach Normalverkehr.
An allen Tagen entfallen die Fahrten, die an den Endhaltestellen nach 22:00 Uhr beginnen. Die Flächen-AST Verkehre werden an allen Tagen nur bis 22:00 Uhr durchgeführt. 

Normalverkehr laut Fahrplan auf folgenden Linien: 604, 607, 608, 609, 616, 618, 621, 626, 627 und 628.

Sonderverkehr auf folgenden Linien: 602, 603, 606, 610, 611, 612, 613, 619, 620, 630, 640 und 790.

Kein Verkehr: Expresslinie 601 und Hochschulverkehr 615.

Als Alternative für die Expresslinie 601 steht die Schienenverbindung sowie die Linien 602/620 zwischen SZ-Lebenstedt und Braunschweig zur Verfügung. Für die Ostfalia-Hochschule in SZ-Calbecht steht die Haltestelle „Calbecht/Engerode“ der Linie 612 zur Verfügung.

 

Stadt Wolfenbüttel / Landkreis Wolfenbüttel

Für einige Linien gilt ein Sonderfahrplan, viele Linien verkehren jedoch wieder nach Normalverkehr.
An allen Tagen entfallen die Fahrten, die an den Endhaltestellen nach 22:00 Uhr beginnen. Die Flächen-AST Verkehre werden an allen Tagen nur bis 22:00 Uhr durchgeführt. 

Normalverkehr laut Fahrplan auf folgenden Linien: 604, 607, 792, 794, 795, 796, 797, 798 und 799.

Sonderverkehr auf folgenden Linien: 630, 710, 789, 790 und 791.

Kein Verkehr: Semesterlinie 793. Als Alternative zur Ostfalia-Hochschule steht die Linie 798 zur Verfügung.

 

Stadt Helmstedt / Landkreis Helmstedt:
Für einige Linien gilt ein Sonderfahrplan, viele Linien verkehren jedoch wieder nach Normalverkehr.
An allen Tagen entfallen die Fahrten, die an den Endhaltestellen nach 22:00 Uhr beginnen. Die Flächen-AST Verkehre werden an allen Tagen nur bis 22:00 Uhr durchgeführt.

Normalverkehr laut Fahrplan auf folgenden Linien: 381, 382, 386, 387, 388, 391, 392 und 399.

Sonderverkehr auf folgenden Linien: 360, 370, 371, 372, 380, 383, 384, 385, 390, 393, 394, 395, 396, 397 und 398.

 

Bad Harzburg / Braunlage

Für einige Linien gilt ein Sonderfahrplan, viele Linien verkehren jedoch wieder nach Normalverkehr.
An allen Tagen entfallen die Fahrten, die an den Endhaltestellen nach 22:00 Uhr beginnen. Die Flächen-AST Verkehre werden an allen Tagen nur bis 22:00 Uhr durchgeführt. 

Normalverkehr laut Fahrplan auf folgenden Linien: 871, 873 und 874

Sonderverkehr auf folgenden Linien: 820.

Kein Verkehr auf der Ausflugslinie 875. Die Betriebsaufnahme der Ausflugslinie 875 ist bis auf weiteres verschoben.

 

Alle Änderungen und die entsprechenden Fahrpläne sind auf der Website der KVG Braunschweig zu finden unter:

https://www.kvg-braunschweig.de/Fahrplan/Linien/

Salzgitter, den 21.04.2020

Für weitere Informationen:
Herr Dr. Michael Thiesies
KVG mbH Braunschweig
Hauptverwaltung
In den Blumentriften 1
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 4099-0
Telefax: 05341 4099-44
Email: michael.thiesies@kvg-braunschweig.de
Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Stellenangebote
AST/ALT bestellen