Aktuelles

Aufsichtsrat bestätigt Investitionen in Flotte und Digitalisierung - KVG beschafft weitere 10 Elektrobusse

Der KVG-Aufsichtsrat hat in seiner Dezembersitzung den Investitionsplan für das kommende Jahr genehmigt. Damit gab er u. a. grünes Licht für die Beschaffung von 10 Solo-Elektrobussen. Zwei Batteriebusse schreibt die KVG bereits europaweit aus, acht weitere folgen im Jahr 2019. Für diese wird zuvor eine Förderung durch den Bund beantragt. Die Produktionskapazitäten der Hersteller sind hochgradig ausgelastet, weshalb mit einer langen Lieferzeit gerechnet wird. Neben der Fahrzeugbeschaffung sind für 2019 auch weitere Investitionen in die Digitalisierung vorgesehen.

Pressemeldung vom 13.12.2018

Mehr Infos zum Projekt "Leo"

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
Stellenangebote
AST/ALT bestellen