Aktuelles

AST- und ALT-Bedarfsverkehre - KVG erreicht deutsche Spitzenposition bei Online-Disposition

Erstmals hat die KVG die Ziele für ihre innovative Softwarelösung zur Steuerung der bedarfsorientierten Angebote Anruf-Sammel-Taxi (AST) und Anruf-Linien-Taxi (ALT) übertroffen. Seit der Einführung der webbasierten Software AnSat für alle KVG-Linien mit Bedarfsverkehr konnte der Anteil der Onlinebestellungen auf rund 28 Prozent (Mai 2019) vervierfacht werden. Der Systemlieferant ESM hat bestätigt, dass KVG-Fahrgäste im Vergleich zu den meisten anderen deutschen Nahverkehrsräumen sehr häufig per Internet bestellen. Bei vielen anderen Verkehrsunternehmen ist ein Onlinebuchungsanteil im einstelligen Prozentbereich üblich.

Pressemeldung vom 20.06.2019
Infos - Bestellen von AST und ALT

Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
SommerFerienTicket

Jetzt für ALLE bis 19 Jahre!

Stellenangebote
AST/ALT bestellen