Betriebsstörung

Aktuelle Verkehrsmeldungen/ -Störungen

Änderungen im Fahrbetrieb der KVG Braunschweig

Bedingt durch Baustellen oder andere Einflüsse kommt es im Fahrbetrieb eines ÖPNV-Unternehmens immer wieder zu Änderungen im Fahrplan, zu Haltestellenverlegungen oder Linienänderungen. Auf dieser Seite informieren wir Sie über aktuelle Änderungen in unserem Linienverkehr.

Störungsmeldungen im Gebiet: Salzgitter/Wolfenbüttel

Feuerwehrtag in Salzgitter-Lebenstedt am 01. Juni 2024!

Zeitraum: 31.05.2024 09:00 bis 01.06.2024

Anlässlich des Feuerwehrtages in Salzgitter-Lebenstedt, wird die „Albert-Schweitzer-Straße“ zwischen der „Joachim-Campe-Straße“ und der „Neißestraße“ von Freitag, 31. Mai 2024 ab 09:00 Uhr bis Samstag, 01. Juni 2024 Betriebsende voll gesperrt. Dieser Bereich darf auch vom Linienverkehr nicht befahren werden.

Die Linie 627 Richtung SZ-Lichtenberg fährt von der Haltestelle „SZ-Leb., Stadtweg“ zur Haltestelle „City-Kino“, die als Ersatzhaltestelle für die Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ dient, dann über die Berliner Str. ► Neißestraße zur Haltestelle „Schillerstraße“ und weiter nach Fahrplan. 

Die Haltestelle „Stadtbibliothek“ der Linie 627 wird an die Haltestelle „Schillerstr.“ verlegt. Die Haltestelle „SZ-Leb.-Bahnhof“ Richtung SZ-AG wird an die Haltestelle „Bussteig G“ verlegt.

-Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge-

Die Linie 640 Richtung Lengede muss während der Vollsperrung eine Umleitung über die „Joachim-Campe-Straße, Kattowitzer Straße, Neißestraße“ zur Haltestelle „Arbeitsamt“ fahren.

Für die Haltestelle „Stadtbibliothek“ wird die Haltestelle „Rathaus“ angeboten.

Als Ersatzhaltestelle für die Haltestelle „Arbeitsamt“ Richtung Bahnhof wird die Haltestelle „Schillerstraße“ bedient.

-Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge-

 

Sperrung der „Albert-Schweitzer-Straße“ zwischen „Neißestraße“ und „Joachim Campe Straße“ in Salzgitter- Lebenstedt Linie 627, 640

Zeitraum: 27.05.2024 bis 21.06.2024

Aufgrund von Baumaßnahmen auf der „Albert-Schweitzer-Straße“ zwischen der „Neißestraße“ und der „Joachim Campe Straße“ müssen die Linien 627 und 640 in Richtung SZ-Leb. Bahnhof ab Montag, 27. Mai 2024 für ca. 8 Wochen nachfolgende Umleitungen fahren.

Die „Linie 627“ fährt von der Haltestelle „Schillerstraße“ über die Neiße Straße → Berliner Str. zur Ersatzhaltestelle auf der Konrad-Adenauer- Str.

Die Haltestelle „Stadtbibliothek“ der Linie 627 wird auf die Haltestelle „Schillerstr.“ verlegt. Die Haltestelle „SZ-Leb.-Bahnhof“ wird an die Ersatzhaltestelle „City-Kino, Bussteig G“ auf der „Konrad-Adenauer-Straße“ verlegt. 

Die „Linie 640“ muss während der Vollsperrung eine Umleitung von der Albert-Schweitzer-Straße über Neißestraße → Kattowitzer Straße → Joachim- Campe Straße zur Haltestelle „SZ-Leb., Rathaus“ fahren.

Die Haltestelle „Arbeitsamt“ wird auf die Haltestelle „Schillerstraße“ der Linie 627 verlegt und für die Haltestelle „Stadtbibliothek“ wird die Haltestelle „Rathaus“ angeboten.

Gegenrichtung keine Änderung.

Sperrung der Marie-Curie-Str. „Linie 640“

Zeitraum: 15.05.2024 bis 14.06.2024

Ab Mittwoch, 15.05.2024 wird die Marie-Curie-Str. für ca. 4. Wochen wegen einer Baumaßnahme für den Verkehr gesperrt. 

Die Linie 640 muss eine Umleitung von der Haltestelle „Broistedt, Einkaufzentrum“ über Carl-Zeiss-Straße zur Haltestelle „Broistedt, Bahnhof“ fahren.

Die Haltestelle „Broistedt, Gewerbepark“ kann nicht bedient werden, als Ersatzhaltestelle wird die Haltestelle „Broistedt, Einkaufzentrum“ angeboten.

 

Sperrung der Straße Bruchtorwall und Kalenwall in Braunschweig Linie 601 und 620

Zeitraum: 13.05.2024 bis 21.06.2024

Ab Montag, 13.05.2024 wird die Straße Bruchtorwall und Kalenwall in Braunschweig wegen Asphaltsanierungsarbeiten für ca. 6 Wochen gesperrt.

Aus diesem Grund fährt die Linie 601 und 620 für die Zeit nur bis zur Haltestelle „BS, Europaplatz“ in Richtung „BS-Rathaus“.

In die Richtung Salzgitter fahren die Linien 601 und 620 ebenfalls ab Haltestelle  „BS, Europaplatz“.

Die Haltestellen „BS, Am Wassertor“, „BS, John−F.−Kennedy−Platz“, „BS, Fr.−Wilhelm−Platz“, „BS, Schloss“ und „BS, Rathaus“ können nicht bedient werden.

Fahrgäste in Richtung „BS, Schloss“ und „BS, Rathaus“ können alternativ am Europaplatz die Straßenbahnlinien 3 und 5 nutzen.

 

Betroffene Linien:
  • 601 - SZ-Lebenstedt - Braunschweig - EXPRESSLINIE
  • 601 - Braunschweig - SZ-Lebenstedt - EXPRESSLINIE
  • 620 - SZ-Thiede/Steterburg - BS-Rüningen - Braunschweig
  • 620 - Braunschweig - BS-Rüningen - SZ-Thiede/Steterburg

Sperrung der Landesstraße (L614) zwischen Ziegelei und Groß Stöckheimer Weg in Fümmelse Linie 794

Zeitraum: 06.05.2024 bis 31.05.2024

Ab Montag, 06. Mai 2024 wird die Landesstraße (L614) zwischen Ziegelei und Groß Stöckheimer Weg in Fümmelse für ca. 2 Wochen wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten für den Verkehr gesperrt. 

Die Linie 794 muss für den Zeitraum der Vollsperrung einen anderen Linienweg im Bereich Fümmelse fahren.

Von der Haltestelle „Ziegelei“ über die Fümmelser Straße zur Ersatzhaltestelle auf dem Thieder Weg → Feuerwehrgerätehaus.

Für die Haltestelle „Fümmelse, Bad“, „Schrebergärten“, „Kolonie“ und „Bahnübergang“ werden die Haltestellen „Ortsmitte“ bzw. „Ziegelei“ angeboten.

 

Betroffene Linien:
  • 794 - Halchter - Kornmarkt - Fümmelse und zurück

Vollsperrung der Bundesstraße (B248) zwischen SZ-Bad und SZ-Beinum Linie 603 und Schulfahrten

Zeitraum: 15.04.2024 bis 14.06.2024

Ab Montag, 15. April 2024 wird die Bundesstraße (B248) zwischen SZ-Bad und SZ-Beinum wegen Asphaltierungsarbeiten für ca. 2 Monate voll gesperrt.

Aus diesem Grund muss die Linie 603 und Schulfahrten eine Umleitung fahren.

Linie 603 Richtung SZ-Thiede von der Haltestelle „SZ-Bad, Kniestedter Kirche“ über Nord-Süd-Straße → Windmühlenbergstraße → Gr. Mahner → Nordring → Landesstraße (L510) → Landesstraße (L512) → Ohlendorf → Kreisstraße (K26) → Flachstöckheim zur Ersatzhaltestelle auf der Alten Landstraße vor der Einmündung Ritter-Schwicheldt-Allee weiter über die Kreisstraße (K25) nach Beinum zur Ersatzhaltestelle auf der (B248) vor der Einmündung Alte Frankfurter Straße → Haltestelle „SZ-Lobmachtersen, Ort.“ und weiter nach Fahrplan fahren.

Im Bereich SZ-Thiede fährt die Linie 603 ab Haltestelle „G.-Hauptmann-Str.“ direkt zur Haltestelle „Hallenbad“ die Haltestellen „SZ−Stet., W.−Borchert−Str.“, „SZ−Stet., G.−Freytag−Straße“, „SZ−Stet., Kloster“, „SZ−Stet., Pappeldamm“ und „SZ−Stet., Gemeindehaus“, "SZ-Stet., Teich",  werden nicht bedient. Den Fahrgästen steht weiterhin FLEXO zur Verfügung.

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge!

 Die Haltestellen „SZ-Bad, Voßpaß“, „SZ-Beinum“, „SZ-Flachst., Park“,  „SZ-Flachst., Steigerdamm“ und „SZ-Lobm., Am Spring“ können von der Linie 603 nicht bedient werden.

Die Haltestelle „SZ-Bad, Voßpaß“ wird an die Haltestelle „SZ-Bad, Kniestedter Kirche“ verlegt.

Die Haltestelle „SZ-Beinum“ wird ca. 80 Meter in Richtung Lobmachtersen verlegt.

Die Abfahrtzeiten aller Fahrten der Ersatzhaltestelle „SZ-Beinum“ Richtung SZ-Bad werden in der Zeit der Baumaßnahme um 5 Minuten vorverlegt (z.B. Abfahrt von der Haltestelle „SZ-Beinum“ normal 7:13 Uhr während der Baumaßname 7:08 Uhr.)

Für die Haltestellen „SZ-Flachst., Park“ und „SZ-Flachst., Steigerdamm“ wird eine Ersatzhaltestelle auf der Alten Landstraße im Einmündungsbereich Ritter-Schwicheldt-Allee eingerichtet.

Für die Haltestelle „SZ-Lobm., Am Spring“ wird die Haltestelle „SZ-Lobmachtersen, Ort.“ Bedient.

Die Schulfahrten von Beinum über SZ-Ohlendorf Richtung Flachstöckheim-Schule müssen eine Umleitung fahren.

Von Beinum über Kreisstraße (K25) nach Flachstöckheim zur Ersatzhaltestelle auf der Alte Landestraße hinter der Einmündung Ritter-Schwicheldt-Allee weiter über Kreisstraße (K26) → Ohlendorf → Steinkamp → Beinumer Weg → Fischreiherweg → Konsul-Wasmuß-Straße zur Haltestelle „SZ-Ohlendorf, Konsul-Wasmuß-Platz und weiter nach Fahrplan.

Die Fahrten zwischen SZ-Bad und SZ-Ohlendorf müssen eine Umleitung über Groß-Mahner fahren.

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge!

 

 

Vollsperrung des Wendessener Berg B79 zwischen Wendessen und Wolfenbüttel Linie 710 und 700-Einsatzwagen

Zeitraum: 23.01.2024 bis 31.05.2024

Ab Dienstag, 23. Januar 2024, wird der Wendessener Berg B79 zwischen Wendessen und Wolfenbüttel für ca. 4 Monate für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Für diesen Zeitraum muss die Linie 710 nachfolgende Umleitungen fahren.

Linie 710 Fahrt 4 und S-Fahrten stadteinwärts:   -Keine Einschränkungen-

Linie 710 stadteinwärts:

Von Wendessen links über die Landesstraße (L495) → Halberstädter Straße zur Kreuzung Halberstädter Str. / Cranachstraße rechts zur Haltestelle Cranachschule → Ludwig-Richter-Str. → zur Haltestelle „Ecke Doktorkamp“ und weiter nach Fahrplan.

 Linie 710 stadtauswärts:

 Von der Leipziger Str. (B79) über Ludwig-Richter-Str. → Halberstädter Straße → Landesstraße (L495) →Wendessen und weiter nach Die Haltestelle „Ecke Doktorkamp“ wird an die Haltestelle „Pestalozzistraße“ verlegt.

 Linie 700 und 710-Einsatzwagen ab Haltestelle

„WF, Cranachschule“ Richtung Wendessen:

 Ab Haltestelle „WF, Cranachschule“ über die Straße Im Kamp → Lindener Straße→ Halberstädter Straße → Landesstraße (L495) → Wendessen und weiter nach Fahrplan.

Betroffene Linien:
  • 710 - Wolfenbüttel - Winnigstedt

Vollsperrung der Burgbergstraße zwischen SZ- Lichtenberg- Prunzelberg und der Abzweigung Osterlinde

Zeitraum: 28.08.2023 bis 31.05.2024

Ab Montag, 28. August 2023 wird die Kreisstraße (K1) zwischen „SZ-Lichtenberg, Prunzelberg“ und der Abzweigung nach SZ- Osterlinde für ca. 4 Monate voll gesperrt.

Ab Haltestelle „SZ-Licht., Prunzelberg“ muss die Linie 606 eine Umleitung zurück über Burgbergstraße → An der Heerstraße (K40) → Kreisstraße (K2) → Kreisstraße (K1) zur Haltestelle „Auf der Freien“ und weiter nach Fahrplan fahren.

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge!

 Die Haltestellen „SZ- Lichtenberg, Burgberg“ und „OT Altenhagen“ können nicht bedient werden.

Als Ersatzhaltestelle wird den Fahrgästen die Haltestelle „SZ- Lichtenberg Prunzelberg“ angeboten

 

Betroffene Linien:
  • 606 - SZ-Lebenstedt - SZ-Lichtenberg - Oelber a.w.W. - Baddeckenstedt
  • 606 - Baddeckenstedt - Oelber a.w.W. - SZ-Lichtenberg - SZ-Lebenstedt
Betriebsstörung
Sperrung K 63
21.05.2024 - 31.05.2024
Aufgrund einer Vollsperrung auf der K63 zwischen Büddenstedt und Helmstedt, kommt es zu Verspätungen auf der Linie 397 und Linie 395. Eine Umleitung erfolgt von Büddenstedt über Schöningen/Esbeck nach Helmstedt und umgekehrt.
Fahrplanauskunft
Um
: Uhr
 
 
AST/ALT bestellen
Stellenangebote